Elektronischer Temperaturregler PTM-2000

Ausstattung

  • 8 Temperaturmesskanäle
  • 4 unabhängige Regelkanäle
  • Exzellente Genauigkeit
Produktdatenblatt

Einsatzgebiete

  • Temperaturerhaltung oder Frostschutz von Rohrleitungen und Behältern
  • Schnee- und Eisverhütung auf Dach und Dachrinne

Der elektronische Temperaturregler PTM-2000 ist ein achtkanal Temperaturüberwachungs- und vierkanal Regelgerät. Der PTM-2000-Regler wird als Teil verschiedener elektrischer Heizkabelsysteme eingesetzt und gewährleistet eine optimale Temperaturhaltung für jeden Kanal. Die für die Heizungsregelung verwendeten Algorithmen sorgen in Kombination mit einer Vielzahl unterschiedlicher Sensortypen für eine optimale Regelung der Begleitheizung und sparen Energie.

Die Temperaturregelung kann verschieden Signale verarbeiten, z.B. Signale von Temperatur-, Niederschlags- und Wassersensoren. Der PTM-2000 kann über die Datenübertragungsschnittstelle RS485 oder MOD_BUS/RTU in computergestützte Prozessleitsysteme integriert werden. Die Heizungssteuerung erfolgt mit Hilfe von Ausgangsrelais-Kanälen. Alle Betriebsparameter und Zustände der angeschlossenen Heizsysteme werden mit einem Display angezeigt. Der Regler PTM-2000 ist für die Montage auf einer DIN-Schiene 35 mm in Schaltschränken vorgesehen.

  • 8 Temperaturmesskanäle
  • 4 unabhängige Regelkanäle
  • Hervorragende Genauigkeit
  • Hohe Störfestigkeit der Messkanäle
  • Digitale Matrixanzeige mit weiss Hintergrundbeleuchtung
  • Gleichzeitige Anzeige von Temperaturen und Heizungsstatus für 4 Kanäle
  • Temperatureinstellbereich von -100 °C bis +600 °C
  • Einfache Einstellung der geregelten Temperaturen
  • DIN- Schienenmontage
  • Kommunikationsschnittstelle RS485, MOD_BUS/RTU
  • Die voreingestellten Parameter werden im nichtflüchtigen Speicher gespeichert
Technische Daten
Systembetriebstemperatur −100 ... +600 °C mit 4...20 mA
−100 ... +600 °C mit PT100
−55 ... +60 °C mit TST01 standard
−55 ... +125 °C mit TST01 silicone
Versorgungsspannung 90...245 VAC, 50...60 Hz
Leistungsaufnahme 12 W
Abmessung (BxHxT) 90×160×60 mm
Gewicht 450 g
Betriebstemperaturbereich +5 ... +40 °C
Luftfeuchte (at 30 °C) 90 %
Schutzgrad IP20
Befestigungsart DIN-Schiene, 9 Module
Schnittstelle, Kommunikationsprotokoll RS485, MOD_BUS/RTU
Sensortyp (not included in delivery kit) TST01, TSP02, TSP03-D, TSW01, bis 4 pcs.
PT100 Sensor when using 24V thermal 4...20 mA signal converter(s)
Maximaler Sensorabstand 1000 m für normalisiertes Signal 4...20 mA
100 m für TemperatursensorTST01
Anzahl der Temperaturmesskanäle 8 Kanäle:
- 4 Sensor TST01 (DS18S20)
- 4 signals 4...20 mA
Niederschlagszahl und Wassermessung Kanäle 6 Kanäle:
- 2 Niederschlagsensor
- 4 Feuchte Sensor
Anzahl der Steuerkanäle 4 Kanäle (K1...K4) for pipe or roof heating
oder 3 Kanäle für Dach und einen für Freifläche
oder 2 Kanäle für Dach plus 2 Kanäle für Freiflächen
oder 2 Kanäle für Flächenheizung 6A / 230 VAC, 50...60 Hz
Anzahl der Notfall-Kanäle 1 Kanal (K5) 6A / 230 VAC, 50...60 Hz
Anzahl der Anzeige Kanäle 1 Kanal (K0) 3A / 230 VAC, 50...60 Hz
Farbe Hell-Graues Gehäuse
Schwarzer Gehäuseboden