Kapillarrohr-Termostat exTHERM-AT

0°C
+70°C

Ausstattung

  • Kann direkt in explosionsgefährdeten Bereichen der Zonen 1 (21) und 2 (22) eingesetzt werden
  • Schaltvermögen 25A
  • Wartungsfreie Anschlussklemmen
Produktdatenblatt

Einsatzgebiete

  • Elektrische Begleitheizung
  • Überwachung und Steuerung thermischer Prozesse
  • Frostschutz und Temperaturerhaltung von Rohrleitungen und Behältern in nicht explosionsgefährdeten und ex-gefährdeten Bereichen

Die explosionsgeschützten Aufbau-Thermostate der Serie exTHERM-AT dienen der Überwachung und Regelung von Temperaturen in explosionsgefährdeten Bereichen. Zugelassen ist der Einsatz in Gas- und Dampfumgebungen, d. h. in den Zonen 1 und 2, auch in Umgebungen mit leitfähigen Stäuben d. h. in den Zonen 21 und 22.

Der exTHERM-AT ist als Sicherheitstemperaturwächter (STW) erhältlich. Die Thermostate arbeiten nach dem Prinzip der Flüssigkeitsausdehnung oder der Gasexpansion. Das elektrische Schaltelement ist ein druckfest gekapselter Thermostat mit Sprungschalter. Stabile Schaltpunkte bei schwankenden Umgebungstemperaturen werden durch die serienmäßige Umgebungstemperaturkompensation ermöglicht. Überschreitet die Temperatur am Temperaturfühler den Sollwert, wird durch die Übertragungsmechanik der Mikroschalter betätigt und der Stromkreis geöffnet oder geschlossen. Unterschreitet die Temperatur den gewählten Sollwert (um den Betrag der Schaltdifferenz), wird der Mikroschalter in seine Ausgangsstellung zurückgestellt. Bei Zerstörung des Messsystems (d.h. wenn die Ausdehnungsflüssigkeit entweicht) fällt der Druck in der Membrane des STW ab und öffnet bleibend den elektrischen Stromkreis. Eine Entriegelung ist dann nicht mehr möglich.

  • Direkt einsetzbar im Ex-Bereich Zone 1 (21) und 2 (22)
  • Schaltvermögen 25A
  • Wartungsfreie Anschlussklemmen
  • Statussignalkontakt
  • Zulassungen nach ATEX, IEC-Ex
Technische Daten
Regeltemperaturbereich −20 ... +50 °C
0 ... +190 °C
Max. Schaltleistung: Klemme 1-2
AC 230 V +10 %, 25 (4) A, cos φ = 1 (0.6)
Klemme 1-4
AC 230 V + 10 %, 6.3 (2.5) A, cos φ = 1 (0.6)
Hysteresis ca. 7 %
Schutzgrad IP65
Gewicht ca. 1200 g
Kabeleinführung
Ex Kabelverschraubung M20×1.5
Ex Kabelverschraubung M25×1.5
Dichtbereich 6 to 13 mm
Dichtbereich 7 to 17 mm
Umgebungstemperaturbereich −40 ... +40 °C, T6 (+70 °C, T4)
Kapillarrohr Länge 1000 mm
Kapillarrohr Durchmesser 6 mm
Kapillarrohr material Edelstahl(CrNi)
Abmessung:
ohne Kabelverschraubung
Incl. Kabelverschraubungs
122×120×90 mm
159×154×90 mm
Art der Installation Aufputzmontage