Digitaler Thermostat eTRON-T

Ausstattung

  • Einstellbare Schalthysterese
  • Einfache, platzsparende Installation
  • Zeitverzögertes Einschalten
Produktdatenblatt

Einsatzgebiete

  • Frostschutz von Rohrleitungen und Behältern
  • Überwachung und Steuerung von thermischen Prozessen

Der eTRON-T ist ein kompakter digitaler Einkanal-Thermostat zur einfachen Temperaturregelung von elektrischen Heizsystemen. Der Messeingang erlaubt den Anschluss von PT 100-Widerstandsthermometern. Der Messwert wird auf einem 3-stelligen LC-Display angezeigt. Der Schaltzustand des Relais K1 wird durch eine LED angezeigt. Die Bedienung des Gerätes erfolgt über 3 Tasten auf der Frontplatte. Der elektrische Anschluss erfolgt über Schraubklemmen.

  • Einstellbare Schalthysterese
  • Einfache, platzsparende Installation
  • Zeitverzögertes Einschalten nach dem Einschalten
  • 3-stellig LC-Display mit Sonderzeichen für °C und °F
  • Parameterebene geschützt durch Code
  • Weiter Temperatureinstellbereich
Technische Daten
Temperatureinstellbereich −200 ... +600 °C
Sensortyp (not included in delivery kit) PT100 (EN 60 751)
Versorgungsspannung 195...253 VAC, 48...63 Hz
Leistungsaufnahme 4 VA
Abmessung (BxHxT) 93.5×22.5×61.6 mm
Gewicht 110 g
Betriebstemperaturbereich 0 ... +55 °C
Luftfeuchte (at 30 °C) 75 %
Schutzgrad IP20
Befestigungsart DIN-Schiene, 1.25 Module
Number of temperature measurement/ control Kanäle 1 Kanal 10 A / 230 VAC, 50...60 Hz