Explosionsgeschützte Kabelverschraubung KBB-R für armierte Kabel

0°C
+130°C

Einsatzgebiete

  • Ex Zonen 0, 1, 2 nach IEC 60079-10-1:2006
  • Ex Zonen 20, 21, 22 nach IEC 60079-10-2:2009
Produktdatenblatt

Die für den Einsatz im explosionsgefährdeten Bereich zugelssene Kabelverschraubung KBB-R wird in chemischen und petrochemischen Anlagen, auf Bohrinseln, in Ölraffinerien und anderen Industrieanlagen mit gefährlicher Atmosphäre (Gas und explosiver Staub) eingesetzt.

Die KBB-R ist zum Abdichten und Klemmen von armierten Kabeln in explosionsgeschützten Elektrogehäusen bei Innen- oder Außenaufstellung bestimmt.

Die Kabelverschraubung KBB-R wird mit einem kompletten Einbausatz geliefert.

Die Kabelverschraubung besteht aus Messing und rostfreiem Stahl.

Das Material der inneren Dichtungen ist Elastomer und Silikon. Die Kabelverschraubungen sind einsetzbar in: »d« — druckfeste Kapselung, »e« — erhöhte Sicherheit, »t« — Schutz durch Gehäuse in Staubatmosphären.

Technische Daten
Staub- und Feuchtigkeitsschutzklasse IP66
Explosionsschutz-Kennzeichnung 1Ex d IIC Gb / 1Ex e IIС Gb / 2Ex nR IIС Gb Ex tb IIIC Db
Umgebungstemperaturbereich −60 ... +130 °C
Min Installationstemperatur −60 °C
Schlagfestigkeit IK08 / 7J

* Größere Längen sind nach Kundenwunsch möglich.