Anschlusstechnik CLASSIC-CON

Ausstattung

  • 3-poliger Verbinder
  • Anwendung 250 V, 20 A
  • Für Kabeldurchmesser 10-14 mm
Produktdatenblatt

Einsatzgebiete

Steckbare Verbindungstechnik für selbstregulierende Heizkabel VTR

CLASSIC-Con ist die ideale Steckverbindung zum Anschluss von VDE zertifizierten selbstregelnden Heizkabeln VTR. Für Schaltanwendungen bis 250 V stehen die 3-poligen Steckverbinder CLASSIC-Con zur Verfügung. Alle Steckverbinder sind mechanisch kodiert.

Die mechanischen Kodierungen haben den Vorteil, dass nur zusammengehörige Stecker- und Buchsenpaare angeschlossen werden können und somit die richtige Polarität gewährleistet ist. Dies gibt Ihnen die Sicherheit einer klaren Unterscheidung.

  • 3-poliger Steckverbinder
  • Anwendung 250 V, 20 A
  • Für Kabeldurchmesser 10-14 mm
  • Federklemmverbindung
  • Korrekte Polarität gewährleistet
  • Breite Palette von Steckverbindern
  • Gehäusefarbe hellgrau
Technische Daten
Nennspannung  230 VAC
Bemessungsstrom 20 A
Bemessungsspannung 4 kV
Max Dauertemperatur. 100 °C
Schutzgrad (IP) IP66/68
Kontaktmaterial CuZn
Mechanische Kodierung Code 0
Markierung von Polen L, N, PE
Verschmutzungsgrad 3
Anschlusstyp Zugfederklemme
Oberflächengüte versilbert
Housing material Polyamide
Strain relief Yes
Halogen free Yes
Lockable Yes
Farbe Light Grau
Länge 80.4 mm
Länge CLASSIC-CON JB m 48.1 mm
Breite 34.6 mm
Breite CLASSIC-CON JB m 35.0 mm
Höhe 34.6 mm
Höhe CLASSIC-CON JB m 35.0 mm